Fachweiterbildung für die Gesundheits- und Krankenpflege im Endoskopiedienst (DKG)

1. August 2021 bis 31. Juli 2023

Am 1. August 2021 beginnt unsere Fachweiterbildung für die Gesundheits- und Krankenpflege im Endoskopiedienst nach den Vorgaben der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG). Die Weiterbildung erfolgt als berufsbegleitender Lehrgang über einen Zeitraum von 24 Monaten. Der theoretische Unterricht ist in Basis- und Fachmodule gegliedert und findet im Blockwochensystem statt. Die Gesamtstundenzahl umfasst 800 Stunden:

Folgende Zusatzqualifikationen sind in die Weiterbildung integriert:

Die Einsätze in der praktischen Weiterbildung absolvieren Sie in verschiedenen Fachbereichen, die durch qualifizierte Praxisanleiter begleitet werden. Der Gesamtstundenanteil der praktischen Weiterbildung beträgt 1800 Stunden. Diese gliedern sich in festgelegte Pflicht- und Wahleinsätze:

Übersicht theoretischer Unterricht
(Die Planung ist unter Vorbehalt; Änderungen aufgrund organisatorischer Gegebenheiten sind nicht auszuschließen.)

2021:
23.08. – 27.08.2021
20.09. – 24.09.2021
04.10. – 08.10.2021
01.11. – 05.11.2021
29.11. – 03.12.2021

2022:
17.01. – 21.01.2022
21.02. – 25.02.2022
21.03. – 25.03.2022
09.05. – 13.05.2022
20.06. – 24.06.2022
22.08. – 26.08.2022
12.09. – 16.09.2022
10.10. – 14.10.2022
21.11. – 25.11.2022

2023:
16.01. – 20.01.2023
20.02. – 24.02.2023
20.03. – 24.03.2023
24.04. – 28.04.2023
03.07. – 07.07.2023

Gemäß § 14 bis § 19 der DKG-Empfehlung schließt die Weiterbildung mit einer mündlichen und einer praktischen Prüfung ab. Darüber hinaus sind während der Weiterbildung Leistungen in Form von Klausuren, Projekten, Berichten, Referaten und praktischen Demonstrationen nachzuweisen.

Weitere Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen →

Isabell Berger, M.A.Leiterin der WeiterbildungsakademieTel.: (030) 3035-5468
i.berger@drk-schwesternschaft-berlin.de

Zurück zur Übersicht