Meinungskarte

Beim Kreativwettbewerb des DBfK hat jetzt eine Berliner Rotkreuzschwester den dritten Preis erhalten: Die von Madeline Winter gestaltete Postkarte wurde von der Jury des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe für ihre gelungene Verbindung von Motiv und Botschaft prämiert.

„In dezenten Grautönen fängt sie die Stimmung professionell Pflegender ein, die seit Jahren auf bessere Rahmenbedingungen und eine Aufwertung ihrer Arbeit warten“, so die Begründung für die Wahl der Jury. Trotz der Grautöne sei die Karte von Madeline Winter „vor allem ein Appell an die Berufsgruppe, sich nicht resigniert zurückzuziehen, sondern selbstbewusst die Stimme zu erheben und Veränderungen einzufordern und anzustoßen.“ Dieses wie auch die anderen beiden Postkartenmotive können über den DBfK-Shop als Set kostenlos bestellt werden.

Zurück zur Übersicht
Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.