Neue Wege

Nur über klassische Stellenanzeigen erreicht man potenzielle Mitarbeitende nicht mehr. Eine Alternative, die überzeugen soll, ist das Speed-Dating. Diesen ungewöhnlichen Weg zum Kennenlernen haben die DRK Kliniken Berlin Köpenick zum zweiten Mal angeboten.

Speed-Dating setzt auf zwanglose Vier-Augen-Gespräche. Anders als bei der privaten Flirtmethode durften sich die Jobinteressenten im Köpenicker Krankenhaus wieder Zeit lassen. Alle wichtigen Informationen konnten sie erhalten und sich zugleich ein Bild von der Einrichtung der DRK-Schwesternschaft Berlin machen. Pflegedienstleiterin Astrid Weber und ihr Team freuten sich über den Zuspruch am „Köpenicker Speed-Dating“. Und einige der vielen Bewerber zeigten großes Interesse am Aufbau einer langen Beziehung.

Zurück zur Übersicht
Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.