Wer zu wem

Dreieinhalb Meter hoch, einen Meter 20 breit: Seit Anfang Juli weht nun auch die Fahne der DRK-Schwesternschaft Berlin am Eingang zu ihrem Köpenicker Krankenhaus – zwischen den beiden Flaggen mit dem Logo der DRK Kliniken Berlin.

Acht Jahre lang hatte es gedauert, bis endlich alle bürokratischen Hürden beseitigt waren: Im Frühjahr 2020 konnten die drei Masten aufgestellt werden. Die Fahnen mit dem neuen Kliniken-Logo, das seit Anfang 2019 verwendet wird, und die Fahne mit der Schwesternschaftsbrosche stehen für die besondere Beziehung vom Verein und seinen Einrichtungen.

Zurück zur Übersicht
Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.